Mittwoch, 23. Mai 2012

Kläranlage einmal neu bitte!

Die Behörde sagt: "Ihre Klärgrube ist nach unseren Unterlagen zeitlich abgelaufen, Sie müssen eine neue bauen."
 Welche Mini-Kläranlage ist für uns beide nun die Richtige? Eine Bioanlage wäre für uns interessant, doch bei genauerem Nachforschen stellte sich heraus das eine Bioanlage erst ab 3 besser noch ab 4 Personen erst richtig biologisch arbeiten kann. Wir sind aber nur 2 und unsere Familienplanung sieht keinen weiteren menschlichen Nachwuchs vor. Also nehmen wir das was wir jetzt auch schon haben eine Sammelgrube in modern, die aber zu einer biologischen Anlage ausgebaut werden kann.
Und gestern nun war der Tag der neuen Kläranlage, nun ja Anlage klingt etwas hochtrabend, es ist ein geschlossener Sammelbehälter, der alle paar Monate, geleert werden muss.  Das Wetter war fast zu gut für diese arbeiten 28 Grad + und Sonnenschein. Ok ich möchte gar nicht wissen wie es geworden wäre mit Regen, schließlich haben wir hier sehr lehmigen Boden....nein das Wetter war perfekt
Gegen 8:30 Uhr legte der Bagger los....


Früh halb 6 Uhr ist die Welt noch in Ordnung

aber dann kam der Bagger....

und vor den Toren wartet schon ungeduldig der neue Behälter

es dauert bis das gute Stück richtig passt

der Klärbehälter sitzt aber wie sieht es hier aus?????


gegen 15 Uhr war die Welt etwas trüber, bei dem Anblick

das bedeutet ein neues Kampfgebiet für die Gärtnerinnen















Es werden wohl Wochen ins Land gehen bis das wieder eben und schön aussieht - aber wir haben ja auch sonst nichts zu tun......

Kommentare:

  1. Oh, das sieht ja wirklich nach nem HAUFEN Arbeit aus!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Ärmsten! Hätten sie doch besser die Haufen liegen gelassen, dann gäbs wenigstens ein neues Hügelbeet... Aber Ihr habt bestimmt einen Plan, wie es weitergeht?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo Hügelbeet auch keine schlechte Idee :o) Ja grobe Ideen schwirren uns im Kopf herum, doch die richtigen Ideen kommen bei mir immer wenn ich da anfnage zu buddeln :o) also kommt am Ende meist eine Überraschung raus - wir sind auch gespannt :o)
      Aber das dauert noch etwas. Als erstes werde ich wohl die Autostellpätze aufbauen damit die nicht in dem Lehmsanderdegemisch einmatschen - denn irgendwann kommt der Regen ja wieder....

      LG Hedwig

      Löschen
  3. Ach herrje, hättet ihr bloß gefragt, denn ich habe eine Biologische Kläranlage, die nur hin und wieder genutzt wird und wirklich gut funkitioniert. Leider ist sie auch sehr teuer. Also es ist ein Launhard-Reaktor ( Oder so ähnlich ). Dieser schließt sich an zwei Behälter an, die alles umwälzen und schon vorbehandeln und am Ende ist ein Kiesbett als Versickerung. Mir sagte die Wasserbehörde, daß dies besser ist als jede Schilf-Anlage und außerdem ist die Wartung VIEL günstiger. Also falls Euch irgendwann einmal das Geld zufliegt, dann wäre das eine Alternative. Kosten: Ca. 5 - 7 Tausend Euro. Dafür aber keine Abwassergebühren mehr auf das Trinkwasser. Man kann die Anlage auch abschalten, ohne Verlust der Kärung, wenn man nicht da ist!

    Ach ja - dieser Sandfleck ist doch ideal um dort jetzt eine Packung Sommerblumen zu sähen? Bei mir hat das super funktioniert!

    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Tinki, wir sind ganz zufrieden mit unserer Wahl und wie schon geschrieben diese Anlage kann immer noch zu einer Biologischen umgebaut werden - wenn wir darauf Lust haben und es uns Sinnvoll erscheint :o)

      Liebe Grüße
      Hedwig

      Löschen
  4. Liebe Hedwig, ich habe diesen Post erst jetzt gesehen - manchmal muss es einfach etwas grober sein, was? Es sieht bestimmt nicht so toll aus, aber ich bin hin und wieder auch ganz dankbar für solche unschönen Eingriffe. Dann sprudeln meine Ideen und mir fallen - weil ich so angepiekt bin und den Schandfleck so schnell wie möglich weg haben will - coolere Sachen ein, als wenn es kein Loch gegeben hätte!
    Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Wow, nach nur 9 Stunden fertig. Eine neue Kläranlage bauen klang für mich nach 1 bis 2 Tage arbeit.

    Hamana

    AntwortenLöschen