Samstag, 9. Juni 2012

Blickwinkel

Die letzten Tage und Wochen waren sehr, sehr arbeitsreich. Nicht nur unser Garten bekommt neue Räume, auch in unserem Haus haben sich alle Räume gewandelt und schenken uns nun viele neue Wohlfühl-Momente. Egal an welcher Stelle man gerade arbeitet, die anderen Baustellen bleiben dann liegen und nun müssen wir im Garten wieder nacharbeiten....
Aber neben dem vielen Schaffen darf man auch nicht die wunderschönen Blickwinkel vergessen, die sich bei jedem Gang durch den Garten eröffnen und so halten wir einen Moment inne und schauen einfach nur mal hin....





Willi findet auch das die Schnittlauchblüten ein Foto wert sind

Cosmea hat genau 12 Birnen an unseren noch sehr jungen Bäumchen gezählt...werden wir davon eine kosten können?

An 4 Apfelbäumen 8 Äpfel, das ist ok für das 2. Standjahr bei uns

Kommentare:

  1. Das Bild von Willi ist sooo süß!!! :-)

    Der Blick ist so dolle witzig *hihi*

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  2. Kriegen wir denn dann auch irgendwann mal ein paar Bilder vom heimeligen Heim von innen zu sehen ?? *neugierigbin* Euer Garten ist sowieso ein Traum !!!! Die Obstbäumchen mit ihrer noch geringen Größe geben sich ja echt total Mühe Euch eine kleine Freude zu machen.

    Alles in allem wunderschön stimmig.

    Liebe Grüsse und wünsche für ein schönes Wochenende

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ja kleine Hauseinblicke wird es noch geben aber nur kleine :o)

      Löschen
  3. tolle bilder!!! das mit dem hund ist witzig!!! alles liebe

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wunderschöner Garten!

    Liebe grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Schön ist es bei euch! Das zweite Foto gefällt mir wegen der Farben besonders gut.

    Das Zwischen-Ergebnis eurer Obstbäume ist doch auch wirlich gut. Obstbäume brauchen halt ihre Zeit. Dafür habt ihr sie aber selbst gepflanzt. Das steigernd den Genuss jeder einzelnen Frucht wahrscheinlich ins unermessliche!

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen